Volksschule Gabelsberger
         Volksschule Gabelsberger                         

In Zusammenarbeit mit dem Rotary-Club Graz-Burg und dem Rotary-Club Graz findet in den Ganztagesklassen schon seit 5 Jahren ein Sprachförderprojekt statt.

Hoher Besuch stellte sich anlässlich des 5 Jahresjubiläums des Rotaryprojektes "Mehr Freude durch Sprache"in unserer Schule ein.

Frau Bildungsministerin Iris Rauskala,der Rotary Präsident Univ.Prof.Wolfgang Bösch, STR Kurt Hohensinner und Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner gaben uns die Ehre. 

 

Der Kurs findet zwei Mal pro Woche (Dienstag und Mittwoch) immer von 15:30 bis 17:00 statt. Die Kinder lernen, immer zu zweit, eine halbe Stunde lang spielerisch einen neuen Wortschatz kennen und üben Satzmuster.  Ebenfalls wird anhand verschiedener Lieder, Gedichte und Geschichten versucht, den Kindern die deutsche Sprache näher zu bringen. Oft wird auch das freie Sprechen geübt, indem die Kinder von ihren Ferien erzählen sollen, eine Traumkreatur zeichnen dürfen und diese beschreiben müssen oder einen Gegenstand aus einem Sack ziehen dürfen und versuchen müssen, eine Minute ohne Pause darüber zu reden.

Die neuen Vokabeln werden mit verschiedensten Spielen eingeführt und geübt- wichtig ist dabei, dass der Spaß für die Kinder nie verloren geht und dass sie in dieser Stunde so viel Deutsch wie nur möglich sprechen.